22063 Wie erschaffen wir unsere Wirklichkeit

Wie erschaffen wir unsere Wirklichkeit

Dr. Dagmar Uecker

Broschüre, 1. Auflage, 52 Seiten
Verlag: Verlag Stiftung Rosenkreuz
Bestell-Nr.: 22063

8,00 €

Das Leben auf unserer Erde wird immer komplizierter. Die Herausforderungen und Schwierigkeiten scheinen von Tag zu Tag zuzunehmen. Dies betrifft die Welt "im Großen" mit ihrer unüberschaubaren Vielfalt an Konflikten.

Es betrifft aber auch die Welt "im Kleinen", unser unmittelbares Lebens- und Erfahrungsfeld gerät ins Ungleichgewicht, und wir müssen hier wieder eine innere Balance finden.

Das vorliegende Büchlein macht deutlich, dass der Mensch seine Wirklichkeit selbst erschafft und verändernd beeinflussen kann.

Inhalt

  1. dem krassen Gegensatz zwischen Arm und Reich
  2. den gewaltigen Flüchtlingsströmen, die sich zwischen diesen Polen bewegen
  3. der zunehmenden Ausbeutung der Tier- und Pflanzenwelt und dem sich abzeichnenden Klimawandel
  4. der zunehmenden Beschleunigung der Technisierung und Entmenschlichung aller Lebensbereiche.
  5. Zum Geleit
  6. Dagmar Uecker - Wie erschaffen wir unsereWirklichkeit?
  7. Bildnachweis
  8. Über die Autorin