2034 Das Nykthemeron des Apollonius von Tyana

Das Nykthemeron des Apollonius von Tyana

Jan van Rijckenborgh

Paperback, 4. Auflage, 140 Seiten
Verlag: DRP Rosenkreuz Verlag
Bestell-Nr.: 2034
ISBN: 978-90-6732-080-1

14,00 €

Das Nykthemeron des Apollonius von Tyana ist eine alte Schrift aus den Anfängen unserer Zeitrechnung. Als geistiger Bruder und Zeitgenosse Jesu Christi legte auch Apollonius von Tyana den Schwerpunkt seiner Lehren auf die Wiedergeburt der Seele und ihre Heimkehr in die göttliche Ordnung. Der Tag Gottes, der in der Finsternis scheint, wie man den Titel übersetzen kann, gliedert sich in zwölf Stunden, von denen jede eine verschlüsselte Anweisung zur Verwirklichung des großen Zieles enthält.

Jan van Rijckenborgh enträtselt die Bildersprache des Nykthemeron und führt seine Leser auf eine Forschungsreise durch die zwölf magischen Stunden: die klassischen Aspekte des göttlichen Werdens. Sie betreffen nicht nur die Befreiung des einzelnen Menschen aus seiner irdischen Gefangenschaft, sondern beziehen die gesamte Schöpfung in diesen Erlösungsgang mit ein.