20311 Das Buch des Mirdad

Das Buch des Mirdad

Mikhail Naimy

Paperback, 1. Auflage, 285 Seiten
Verlag: DRP Rosenkreuz Verlag
Bestell-Nr.: 20311
ISBN: 978 3 938540 33 6

21,90 €

Der große libanesische Erzähler Mikhail Naimy schuf mit diesem ungewöhnlichen Buch „einen Leuchtturm und einen Hafen für jene, die sich nach der Überwindung sehnen“. So heißt es im Untertitel.

Mirdad spricht zu seinen Gefährten von der Aufgabe des Menschen, Einsicht in die irdische und auch in die göttliche Wirklichkeit zu erlangen und sich durch eine alles umfassende Liebe von Egoismus und Selbstsucht zu lösen.

„Dass das Buch vom ‚normalen’ christlichen Dogma abweicht, ist sehr richtig“, schrieb der Autor einmal. „Es weicht auch von jedem ‚gefestigten’ Dogma ab, sowohl auf religiösem, philosophischem, politischem als auch auf jedem anderen Gebiet ... Kann die Wahrheit jemals in bestimmte Worte eingeschlossen werden, die alle anderen ausschließen? Hat die Wahrheit nur einen einzigen Weg? Darin liegt nun die Bedeutung meines Buches, dass es Wege aufzeigt zu einer neuen Annäherung an die ewigen Probleme des Seins.“